Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

Das pädagogische Programm der Landesgartenschau Grünes Klassenzimmer

Willkommen in Fuldas „Grünem Klassenzimmer“ 

Welche Auswirkung hat das Ökosystem auf den Menschen, wie kommt der Apfel ins Glas und warum sind Insekten so wichtig? So oder so ähnlich kann Unterricht im „Grünen Klassenzimmer“ aussehen.

Eine wichtige Aufgabe von Landesgartenschauen ist es Kindern und Jugendlichen Wissen über Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit zu vermitteln. Als außerschulischer Lernort findet das „Grüne Klassenzimmer“ im Freien statt und verbindet Natur mit Schule. Die Unterrichtseinheiten werden für Schulen, Kindergärten und Jugendeinrichtungen altersgerecht angeboten und bilden einen großen Themenkatalog ab. So kann ein Schulausflug auf die Landesgartenschau zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. 

Das Programm zum „Grünen Klassenzimmer“ finden Sie ab Herbst 2022 hier auf der Website.

 

Wenn Sie sich am Programm des „Grünen Klassenzimmers“ der Landesgartenschau 2.023 engagieren oder als Pädagoge, Fachfrau oder Fachmann für Umwelt, Natur, Gesundheit und Ernährung oder mit einem wichtigen Thema aktiv werden möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

Den aktuellen Infoflyer zum grünen Klassenzimmer können Sie hier ansehen und herunterladen.

Infoflyer grünes Klassenzimmer

 

Annette Licht Landesgartenschau Fulda
Annette Licht
Grünes Klassenzimmer & Ehrenamt